Grafenau bleibt mit Arbeitssieg auf Kurs

Bezirksliga Ost: TSV entführt mit 1:0 verdientermaßen die Punkte vom Freyunger Oberfeld

Freyung. Mit einem "dreckigen Arbeitssieg" – so O-Ton TSV-Spielertrainer Tom Beyer – entschied der TSV Grafenau den Städtevergleich im Landkreisderby beim TV Freyung für sich und festigte damit seine Tabellenführung in der Bezirksliga Ost. Dabei genügte den "Stodbär‘n" eine einzige schöne Angriffskombination Mitte der ersten Halbzeit, um den achten Sieg im zehnten Spiel einzufahren. Bei nasskalter Witterung fanden sich lediglich rund 120 Zuschauer zu diesem Duell zwischen dem mit Abstiegssorgen kämpfenden Gastgeber und dem souveränen Spitzenreiter am Oberfeld ein. Der jewe...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Freyung-Grafenau