TV Freyung stellt neuen Kader vor

Kreisstädter präsentieren drei Neuzugänge – und wollen sich mit ehrgeizigen Talenten in der Bezirksliga Ost beweisen

Freyung. Spielertrainer Stephan Philipp ist zufrieden. Sein Verein, der TV Freyung, werde eine "bezirksligataugliche Mannschaft" in die Saison 2018/2019 schicken, kündigt der 31-Jährige überzeugt an. An Fronleichnam hat sich Philipp mit einem Großteil seiner neuen Mannschaft getroffen, anschließend informierte der Coach am Donnerstagnachmittag die Öffentlichkeit. Demnach hat der TV mit Mario Raab (28, zuletzt Spielertrainer SG Hochwinkl), Robert Pauli (25, SV Neuschönau) und Alex Frömel (20, FC Salzweg) verstärkt. Außerdem werden drei, die bereits ihren Abschied beim TV angekündigt hatten, nun...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.