"Dingos" ziehen ins Bayern-Finale ein

Volleyball: TV Dingolfing bezwingt im Pokal FTSV Straubing II und TSV Unterhaching

Dingolfing. Nur zwölf Stunden nach dem hart umkämpften Auftaktsieg in der 2. Bundesliga gegen den TSV Unterhaching in fünf Sätzen, waren die Volleyballerinnen des TV Dingolfing am Sonntag in Straubing zur Pokalrunde auf südbayerischer Ebene gefordert. Auf den kompletten Kader konnte TVD-Coach Andreas Urmann zurückgreifen. Die Auslosung ergab zunächst das Halbfinale gegen Gastgeber FTSV Straubing II. Der Regionalligist zeigte eine ansprechende Leistung. Dennoch siegte der Zweitligist aus Dingolfing mit zweimal 25:20 und qualifizierte sich für das Finale, in dem die "Dingos" zum zweiten Mal inne...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Dingolfing-Landau