FSG Landau: Bogenschützen gut platziert

Landau. Gute Platzierungen haben die Bogenschützen der FSG Landau beim 27. Holledauer Hopfa-Zupfa-Turnier in Mainburg belegt. Insgesamt 100 Bogenschützen gaben jeweils 30 Pfeile auf drei unterschiedliche Entfernungen ab. Rang drei belegte Rudolf Hölzl, Achter wurde Günter Weisental und auf Position 26 landete Walter Steinbeißer, der mit den schwierigen Bedingungen – wechselnder Wind – nicht so gut zurecht kam. Das Team belegte Platz sechs. − lnp


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Dingolfing-Landau