Verstärkung für Devils

Schwede Kim Nilsson fährt für Landshut

Landshut. Die Trans MF Landshut Devils haben auf dem Transfermarkt noch einmal zugeschlagen und mit dem 32-jährigen Kim Nilsson den langersehnten Ersatz für den verletzten Martin Smolinski gefunden. Der Schwede war in der vergangenen Saison in der 1. Polnischen Liga für Unia Tarnow am Start und geht aktuell in der schwedischen Liga für Rospiggarna auf Punktejagd. "Unser Anspruch war es, einen Fahrer zu verpflichten, der auch schon über eine gewisse Erfahrung auf den polnischen Bahnen verfügt. Mit Kim Nilsson haben wir einen soliden Fahrer gefunden, der mit seiner Routine dem Team sicherlich we...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.