Klarer Sieg

Niederviehbacher Volleyballer 3:0 in München

Niederviehbach. Derzeit herrscht im Niederbayerischen aber auch im überregionalen Spielbetrieb ein ziemliches Durcheinander. Während die einen spielen und trainieren dürfen, sind in den Hotspots alle Sportanlagen geschlossen. So fielen für die Mannschaften der Volleyball-Abteilung des TSV Niederviehbach sämtliche Spiele aus. Nur das Drittliga-Team durfte beim VCO München aufschlagen. Und das machten die Niederviehbacher mit Bravour. Trainer Sebastian Dollinger konnte entspannt ein Spiel seines Teams auf hohem Niveau beobachten. Die TSV-ler machten von Beginn an Druck und ließen dem Gegner nich...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.