Null Punkte für den TSV

Bittere 0:3-Niederlage für Niederviehbach in der Dritten Liga

Niederviehbach. Zumindest den einen oder anderen Punkt hätte sich die Volleyballabteilung des TSV letztes Wochenende gewünscht. Doch es blieb beim Wunschgedanken. Die erste Herrenmannschaft kassierte ein 0:3 in München in der Dritten Liga. Trainer Sebastian Dollinger fuhr am Samstag mit einem gewissen Maß an Zuversicht zur VC DJK München Ost-Herrsching 2. Doch die vielen Verletzungen und Erkrankungen hinterließen schon bald ihre Spuren im Spiel. Im ersten Satz konnten die Niederviehbacher bis 15:16 gut mithalten. Dann riss der Faden komplett. Der Gastgeber nutzte die Schwächephase der TSV-ler ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.