Teuflisch gut unterwegs

Michael Härtel aus Oberbubach geht in diesem Jahr für den AC Landshut Devils auf Punktejagd – Sechs Heimrennen

Dingolfing. Der Deutsche Langbahn-Vize-Weltmeister 2017 und Deutsche Langbahn Team-Weltmeister 2017 sowie Deutsche Langbahnmeister 2019 ist zurück in der Ellermühle: Michael Härtel wird in diesem Jahr für den 19-fachen Deutschen Mannschaftsmeister und neunfachen Deutschen Vize-Meister AC Landshut Devils starten und will die 2. Polnische Liga rocken. "Es ist eine super Chance sowohl für den Verein als auch für die Fahrer, sich im Speedway-Land schlechthin zu präsentieren", verdeutlicht der 23-jährige Oberbubacher. Er ist fest davon überzeugt, dass die Mannschaft eine hervorragende Rolle spielen...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.