ERC Regen: Weinzierl wird Spielertrainer

Neuer Chef war auch schon in Dingolfing aktiv

Regen. Der ERC Regen hat einen Nachfolger für den geschassten Meister-Trainer Christopher Malejew (31) gefunden: Philipp Weinzierl (37) verlängert sein Engagement beim Eishockey-Bezirksligisten – und wird zum Spielertrainer befördert. "Phil hat enormes Fachwissen und kennt diese Spielertrainer-Situation aus vergangenen Zeiten", begründet die Vorstandschaft in einer Pressemitteilung die Entscheidung. "Er stand der Mannschaft bereits seit Mitte der vergangenen Saison als Trainer zur Verfügung, kennt das Spielsystem und war aus diesem Grund auch unsere Anlaufstelle Nummer eins." Ziel der R...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.