Erster Heimsieg – check!

TVD-Volleyballerinnen gewinnen Zweitliga-Spiel gegen Waldgirmes mit 3:0

Dingolfing. "Der Bock ist endlich umgestoßen", so der sichtlich erleichterte TVD-Coach Andreas Urmann nach dem ersten Heimsieg der Dingolfinger Volleyballerinnen in der 2. Bundesliga am Sonntag. Nur 66 Minuten reine Spielzeit brauchte es, dann war der 3:0-Erfolg über den TV 05 Waldgirmes fix. Die Gäste aus Mittelhessen präsentierten sich vor gut 150 Zuschauern in der Sporthalle Höll-Ost als eine Mannschaft mit solider Abwehr und starken Momenten im Angriff, allerdings körperlich dem TVD nicht überlegen, was den Gastgeberinnen zugute kam. Angeführt von einer starken Kapitänin Natascha Niemczyk,...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Dingolfing-Landau