HEIMATSPORT IN KÜRZE

Traditionelles Fahnderl-Turnier des Golfclubs LandauLandau. Wie immer an Mariä Himmelfahrt ist im Golfclub Landau ein Fahnderl-Turnier gespielt worden. Dabei handelt es sich um ein Netto-Zählspiel, bei dem der Spieler so viele Schläge spielt, wie ihm laut Summe seiner Vorgabe und dem jeweiligen Platzstandard (GC Landau Par 70) zustehen. Gewinner ist derjenige, der am weitesten mit seiner Fahne kommt. Das Siegerfähnchen dieses Tages wurde an der 19 auf dem Grün von Christian Czoppik gesteckt. Auch die Nächstplatzierten hatten sehr gute Ergebnisse. Clubpräsident Hubert Tattenberger (links) und V...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.