20000 Euro gespendet

Lauf für den guten Zweck in Postmünster

Postmünster. Über 1000 Läufer nahmen für den guten Zweck am 8. Charity-Lauf der Volksbanken-Raiffeisenbanken im Landkreis Rottal-Inn teil. Für jeden gelaufenen Kilometer wurden zwei Euro für regionale Vereine und gemeinnützige Organisationen gespendet. Am Ende kamen 13400 Euro zusammen, der Betrag wurde von den Banken auf 20000 Euro aufgestockt. Den jeweiligen Gesamtsieg im Hauptlauf über zwölf Kilometer sicherten sich Christine Sachs mit einer Zeit von 53:14 Minuten und Josef Diensthuber mit einer neuen Bestzeit von 42:43 Minuten. Den Volkslauf über die Strecke von 6,5 km entschieden Johanna ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Dingolfing-Landau