Sieg mit weißer Weste

SV Schalding gewinnt den BMW-Cup, Landshut wird Zweiter

Dingolfing. Der SV Schalding-Heining hat den "BMW A-Junioren Cup" gewonnen. 100 Jugendmannschaften aus Niederbayern waren in den Vorrunden angetreten, die acht besten spielten den Sieger bei der 29. Runde des Turniers auf dem Gelände des FC Dingolfing aus. Qualifiziert hatten sich neben Schalding die DJK-SV Dorfbach, der TSV Marklkofen, die Spvgg Landshut, der TSV Waldkirchen, der FC Gottfrieding, der FC Dingolfing und die Spvgg Niederalteich. In einem temporeichen Finale besiegte der SV Schalding-Heining die Spvgg Landshut mit 2:0. Beim Stand von 0:2 verschossen die Landshuter einen Elfmeter ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Dingolfing-Landau