Drei Goldmedaillen für Niederviehbach

Deutsche Meistertitel im Einzel- und im Mannschaftsspiel – Lukas Huber und Florian Marchl gewinnen die Einzeltitel

Besser hätte es in Kühbach bei der Deutschen Meisterschaft auf Sommerbahnen für die Stockjungs des TSV Niederviehbach nicht laufen können. Gleich drei Goldmedaillen holten sie sich. Gestartet wurde die Meisterschaft am Samstag mit dem Zielwettbewerb in den Altersklassen U14/U16/U19 und U23. Hier kämpft jeder Spieler um seine beste Einzelleistung. Lukas Huber trat als Erster für die Stockschützen Niederviehbach in der Altersklasse U14 an und wurde mit 243 Punkten "Deutscher Meister". Lukas Huber gibt den Startschuss für die goldenen Spiele des TSVDieser Sieg war für seine Vereinskameraden, die ...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Dingolfing-Landau