0:2 trotz überragender Leistung

Damen des SC Aufhausen verlieren gegen Tabellenführer Neufraunhofen

Die Damen des SC Aufhausen haben das Heimspiel gegen den Tabellenersten der Bezirksliga West, SV Neufraunhofen, mit 0:2 verloren. Nachdem man in den ersten beiden Rückrundenpartien jeweils einen Sieg einfahren konnte, gingen die Mädels von Trainer Raphael Baumgartner motiviert in die Partie gegen den bislang unbesiegten Tabellenführer. Mit viel Engagement, Einsatzwille und Laufbereitschaft schaffte es die Heimelf, kaum Torchancen zuzulassen und zugleich mit schnellen Gegenstößen auf sich aufmerksam zu machen. Das torlose Remis zur Halbzeitpause spiegelte die überzeugende Leistung der Vilstaler...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.