Heimatsport Deggendorf am 29.11.2022

Heimatsport DeggendorfRote Karte treibt SSG-Damen zum Auswärtssieg Metten. Mit einem überzeugenden 21:13 (9:5)-Auswärtserfolg über die TuS Pfarrkirchen haben sich die Handball-Damen der SSG Metten wieder auf Oberliga-Platz zwei vorgeschoben. Allerdings mussten die Klosterinnen mit dezimiertem Kader zum einstigen Angstgegner ins Rottal reisen. Große Freude auch bei der weiblichen und männlichen D-Jugend der SSG:...
Heimatsport DeggendorfJUNIORENFUSBALL A-Landesliga Süd Rain – Manching1:3Planegg-Krailling – Deggendorf1:1Deisenhofen II – Kaufbeuren3:31860 Rosenheim – Gundelfingen3:0Murnau – Schwaben Augsburg1:1Türkgücü München – JFG Kinsachkickers1:2Geretsried – Ergolding2:0 1. FC Ismaning1311 0 243:1033 2...
Menschlich und sportlich ein Volltreffer Heimatsport DeggendorfMenschlich und sportlich ein Volltreffer Landau. Als man ihm kürzlich nach seinem Dreierpack beim 3:1-Erfolg über den TSV Ergoldsbach von Seiten des Vereins zu seinem 50. Tor in der Bezirksliga gratulierte, zeigte er sich überrascht, freute sich aber sehr über den Glückwunsch und meinte dazu: "Dass es das 50. war, das ist mir gar nicht aufgefallen," sagt Anton Metzner (28)...
Plattling kürt Padel-Meister Heimatsport DeggendorfPlattling kürt Padel-Meister Plattling. Ein bisschen wie Tennis, ein bisschen wie Squash, aber doch ganz anders: Die Sportart Padel hat vor gut einem Jahr in Plattling ein Zuhause gefunden. Die Isarstadt ist damit der erste Standort Niederbayerns, an dem die Trendsportart aus dem spanischsprachigen Raum gespielt werden kann. In den vergangenen Wochen wurden auf der Anlage...
Erst Sicinski-Wiedersehen, dann Derby Heimatsport DeggendorfErst Sicinski-Wiedersehen, dann Derby Deggendorf. Als Außenseiter haben sie ihre Stärke eindrucksvoll gezeigt. Am Sonntag haben die Oberliga-Eishockeycracks des Deggendorfer SC den zuvor verlustpunktfreien Blue Devils Weiden die erste Saisonniederlage zugefügt. An diesem Wochenende ist der DSC nicht nur deswegen gleich doppelt Favorit. Am heutigen Freitag (20 Uhr) geht es zuhause gegen...
Syndesmoseband: Tiefenbrunner fällt lange aus Heimatsport DeggendorfSyndesmoseband: Tiefenbrunner fällt lange aus Künzing. Er hatte sich nach einer langwierigen Hüftverletzung erst wieder zurück auf den Rasen gekämpft, jetzt muss der Künzinger Maxi Tiefenbrunner (21) die nächste bittere Diagnose verkraften: Das Talent hat sich im Training vor dem letztlich abgesagten Bezirksliga-Ost-Nachholspiel gegen Hutthurm das vordere und hintere Syndesmoseband gerissen...