Dragons stolz auf Sieg gegen Favorit Regensburg

2. Spiel geht bei Regenwetter aber verloren

Deggendorf. Keinen Respekt vor dem großen Namen Regensburg Legionäre zeigten die Deggendorf Dragons zu Beginn der Herbstrunde der Baseball-Jugend-Landesliga Mitte (U15) bei den Guggenberger Legionären II in Regensburg-Schwabelweis. Sie kämpften die Favoriten im ersten Spiel des Doubleheaders mit 11:10 nieder. Allerdings mussten die Drachen im zweiten Spiel die konditionelle Überlegenheit der Legionäre anerkennen und zogen mit 6:16 den Kürzeren. "Die sind stark, das wissen wir, aber zu packen wären sie trotzdem", meinte Johannes Schüßler vor der Partie. Spannend und auf Augenhöhe konnten die Gä...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.