Auerbach will zurück in die Erfolgsspur

Auerbach. Am Ende wurde die rasante Aufholjagd nicht belohnt: Der SV Auerbach zog am vergangenen Sonntag im Spitzenspiel beim Aufsteiger Lindberg noch mit 3:5 den Kürzeren – futsch war die Tabellenführung. Gegen den SV Schwarzach am morgigen Freitag (18.30 Uhr) will die zweitbeste Offensivabteilung (21 Tore) der Kreisliga Straubing aber gleich wieder zurück in die Erfolgspur. Dennoch sollte die favorisierte Truppe um Coach Peter Gallmaier auf der Hut sein, schließlich reisen die Gäste mit viel Rückenwind und zwei Siegen in Folge an. − redKreisliga Straubing 9. Spieltag, Heute, 18...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.