Handlab steigt dramatisch ab – Neuhausen rettet sich ins Ziel

Sieg reicht nicht: FCH muss runter – Niederalteich schaut trotz 6:0 in Röhre

Pure Enttäuschung beim FC Handlab-Iggensbach, Erleichterung beim SV Neuhausen/Offenberg, Ernüchterung in Niederalteich. Der letzte Spieltag dieser Saison in der Kreisliga Straubing hatte die ganze Bandbreite an Emotionen parat. Der FCH muss den Gang in die Kreisklasse antreten – trotz eines 2:1-Sieges gegen Prackenbach. Weil Eishockey-Profi Marcel Brandt mit seinem Treffer dem SV Motzing einen Punkt bescherte, geht dieser nun in die Abstiegsrelegation. Maximal eng endete das Rennen ums Ticket für die Relegation zur Bezirksliga (s. Seite 14). Niederalteich machte mit einem 6:0 gegen Geie...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.