Vnuk-Gala mit Karpfhamer Unterstützung

TSV-Gruppe feuert tschechischen Torjäger beim Futsal-Auftritt in der Champions League an

Pilsen. Mit zwei Neunsitzern machte sich eine 14-köpfige Gruppe der beiden Herrenmannschaften des TSV Karpfham nach Pilsen (CZ) auf, um ihren Mitspieler Tomas Vnuk (28) von den Zuschauerrängen aus zu unterstützen. Der Karpfhamer Torjäger (sieben Saisontore in der Kreisliga Passau) spielt gleichzeitig beim Futsal-Club SK Interobal Pilsen in der Champions League und trat mit seinem Team an diesem Abend gegen den belgischen Vertreter Halle-Gooik an. Vor der Partie nutzten die Karpfhamer Schlachtenbummler die Gelegenheit und besichtigten die berühmte Pilsener Urquell-Brauerei. Nach einer 80-minüti...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.