Abstiegsbedrohter 1.FC Passau verstärkt sich

Erster Neuzugang: Abstiegsbedrohter Landesligist holt sich mehr Erfahrung in seine junge Mannschaft

Passau. Sie haben Verstärkungen angekündigt, der erste Neuzugang ist nun fix: Fußball-Landesligist 1.FC Passau hat Philipp Roos verpflichtet. Der 35-Jährige kommt vom Nachbarn DJK Passau-West (Kreisklasse) und soll mit seiner Erfahrung eine wichtige Stütze in der jungen Mannschaft werden. Roos kickte in den zurückliegenden Jahren bei seinem Heimatverein, war dort zeitweise sogar als Spielertrainer tätig. Nun will er sich noch einmal höherklassig beweisen. "Ich bin fit und möchte noch Minimum ein Jahr leistungsorientiert spielen", sagt der Routinier, der viele Jahre Leistungsträger beim FC Stur...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.