Heiß auf den Ex-Klub

Silvan Heiß trifft mit dem DSC auf den SC Riessersee – In der neuen Heimat fühlt er sich angekommen

Deggendorf. Wenn es gegen den Heimatverein geht, dann ist das immer eine besondere Sache. So auch für Silvan Heiß, den 24 Jahre alten Verteidiger des Deggendorfer SC. Wenn die Nummer vier des DSC am Sonntag erstmals in dieser Spielzeit auf seinen Ausbildungsverein, den SC Riessersee (Spielbeginn: 18:45 Uhr) trifft, dann bedeutet das für Heiß erst einmal Vorfreude: "Man kennt viele und mit den meisten hat man auch zusammengespielt." Dennoch schiebt der junge Abwehrspieler hinterher: "Aber ansonsten ist das ehrlich gesagt kein anderes Spiel als sonst." Die Vorbereitung auf die Partie ist nicht a...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.