Spannende Finals bei ESV-Freizeitrunde

Deggendorf. Hochspannung war angesagt zum großen Saisonfinale der ESV-Freizeitrunde 2021 beim Eisenbahner Sportverein Deggendorf: Die gesamte Tennissaison über spielten 28 Freizeitspielerinnen und -spieler in insgesamt 42 abwechslungsreichen und meist auch spannenden Mixed-Spielen um Siege und Punkte. Die großen Sieger in diesem Jahr waren Andrea Rankl und Robert Schuhmann. Die jeweils vier punktbesten Teilnehmer trafen in einer Endrunde aufeinander. Qualifiziert hatten sich bei den Damen Susanne Schedlbauer, Andrea Rankl, Roswitha Stoiber und Sabine Martens sowie bei den Herren Martin Ziegler...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.