Mietraching rutscht ans Tabellenende

Oberliga-Ringer unterliegen dem SC Anger und warten weiter auf den ersten Sieg

Mietraching. Das war knapp: Beim SC Anger verpassten die Ringer des SV Mietraching ihren ersten Saisonsieg in der Oberliga. 150 Zuschauer in Aufham sahen in den leichteren Gewichtsklassen noch eine Dominanz der Gäste aus Mietraching, doch in den schwereren schlug das Heimteam zurück und drehte den Wettkampf in ein 15:11 für Anger. Nun stehen die Mietrachinger ohne Zähler am Tabellenende, genauso wie der TV Geiselhöring. Das direkte Duell am 25. September in Geiselhöring birgt also Brisanz. Zum Kampf: - 57 kg: Nachwuchsringer Julian-Kai Braun (M) nahm kampflos die volle Punktzahl mit. Zwischens...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.