Wiederauferstehung in Windorf

Nach zwei Jahren ohne Spielbetrieb: 22 Zugänge hauchen FCW neues Leben ein

Wiederanfang in Windorf: Der FCW stellt zur neuen Saison wieder eine Mannschaft in der A-Klasse Vilshofen – und zwar eine runderneuerte. Wer die Spielerbörse aufmerksam verfolgt hat, dem dürfte es schon aufgefallen sein: Windorf vermeldet 22 Neuzugänge und nur zwei Abgänge. Als Spielertrainer fungieren die ehemaligen Salzweger Bezirksligaspieler Marco Wundsam und Simon Saxinger. Mit ambitioniertem Personal will der FCW das Tal durchschreiten, das man im Frühjahr 2019 erreicht hatte, als man als abgeschlagenes Schlusslicht zurückziehen musste. Der Grund damals: Spielermangel. Heute ist d...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.