"Das Risiko spielt mit"

Anpfiff im Amateurfußball: Das sagt Grafenaus Torwart Tobias Schopf

Grafenau. Der bayerische Amateurfußball steuert auf den Re-Start zu. Eine mehrmonatige Corona-Zwangspause geht (voraussichtlich) bald zu Ende. Die Heimatzeitung will in bis zum Pflichtspielstart im September in einer Interview-Serie erfahren, wie regionale Kicker die Auszeit und die Rückkehr auf den Platz erleb(t)en. Teil II mit Tobias Schopf (25) vom TSV Grafenau, Tabellenführer der Bezirksliga Ost. Tobias, ist noch etwas von der Euphorie, die ihr im Herbst im Team hattet, übrig geblieben? Tobias Schopf: Es ist wirklich eine schwierige Situation. Die Trainingsbeteiligung ist schon wieder hoch...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Deggendorf