"Niederbayerische" in Plattling mit 134 Teilnehmern

Wettkampf aber ohne Zuschauer

Plattling. Anfang Juli hat die Corona-Pandemie den Athleten und Veranstaltern den Wind aus den Segeln genommen, einen Monat später steht die Ampel auf Grün: Der TSV Plattling richtet die Niederbayerischen Leichtathletik-Meisterschaften aus. Insgesamt 134 Teilnehmer aus 21 Vereinen haben sich für die ersten größeren Wettkämpfe seit der Pause angemeldet, die jungen Männer und Frauen messen sich an diesem Wochenende (8. und 9. August) in den Altersstufen U20, U18 und U16 über verschiedene Distanzen im Sprint (100, 200, 300 & 400 Meter), im Hürdenlauf (80, 100, 110m), im Weit- und Dreisprung, im D...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Deggendorf