Bernkopf: Ligapokal auch auf Kreisebene eine Option

Fußball in Kreisligen, Kreisklassen und A-Klassen: Modelle werden den Vereinen vorgestellt

Passau. Für die Landes- und Bezirksebene haben die Verantwortlichen des Bayerischen Fußball-Verbands in Absprache mit den Vereinen bereits den Spielmodus des Ligapokals als ergänzendes Angebot in der Rest-Saison beschlossen. Ähnliches soll nun auch für die Fußball-Kreise Anwendung finden, wie Christian Bernkopf, der Vorsitzende des Kreises Ost, im Gespräch mit der Heimatzeitung bestätigt. Der Totopokal könnte entfallen. "Ein entsprechendes Modell ist in Arbeit, der Entwurf ist fast fertig und soll den Vereinsvertretern bis Ende der nächsten Woche in Online-Konferenzen vorgestellt werden", erkl...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.