"Michi B." kommt zurück

Deggendorf. "I’ll be back": Ganz nach dem guten, alten Motto von "Terminator" Arnold Schwarzenegger sendet TSV-Kapitän Michael Brunner ("Michi B.") schon wieder positive Signale nach seiner schweren Verletzung. Beim Gastspiel der Drittliga-Volleyballer am Samstag in Eibelstadt erlitt er Achillessehnenriss. "Meine Operation in Wörth ist super verlaufen", informierte Brunner am Dienstag. "Ich konnte das Krankenhaus auch heute schon wieder verlassen." Für den Zuspieler, der jüngst mit ganz starken Leistungen beeindruckte, stehen jetzt Lymphdrainage und Krankengymnastik auf dem Programm. "E...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.