"Werden einiges reißen": Eisstock-Jugend des EC Reckenberg startet durch

Winzer / Regen. Der Winterspielbetrieb der Eisstockschützen ist voll im Gange und die Jugendlichen des EC Reckenberg sind bestens in die Saison gestartet. Sowohl die U14 als auch die U16, U19 und U23 qualifizierten sich über die Kreismeisterschaft für die Bezirksmeisterschaft, bei der die U14 und U23 bereits am vergangenen Wochenende im Eisstadion in Regen an den Start gingen. Eine Woche später geht es für die U19 der von Jugendleiter Kurt Burmberger sen. betreuten Teams im Deggendorfer Eisstadion weiter, während sich die U16 am 23. November im Eisstadion in Waldkirchen für höhere Aufgaben emp...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.