Pokal: BFV ist offen für Veränderungen

Verbands-Spielleiter Josef Janker nimmt Stellung zur Modus-Kritik und der Relegationsspiel-Vergabe

Neukirchen. Der Abend war bereits weit fortgeschritten, als das Telefon von Josef Janker klingelte und er über die Vorkommnisse in Neukirchen b. hl. Blut informiert wurde. Wie berichtet, wurde bei dem Viererturnier im Verbandspokal der FC Tegernheim vorschnell zum Sieger gekürt – obwohl mit dem 1. FC Bad Kötzting ein zweites Team punkt- und torgleich an der Tabellenspitze war. Ausschlaggebend für diese Entscheidung war ein mehr geschossenes "Auswärtstor" der Tegernheimer: ein Fehler, wie sich erst im Nachhinein herausstellte, der BFV korrigierte diese Entscheidung. Nun kommt es am Freit...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.