Kreismeisterschaft: Wer gewinnt bei der Premiere?

In Hauzenberg kicken am Sonntag die zehn besten Hallen-Teams aus dem neuen Fußballkreis Niederbayern Ost

Hauzenberg. Es geht um den Titel, es geht um Geld – und erstmals nach der Kreis-Reform um eine Premiere: Bei der Hallenkreismeisterschaft am morgigen Sonntag in Hauzenberg (ab 11 Uhr) treffen die besten Hallen-Kicker aus den Landkreisen Passau, Deggendorf, FRG, Straubing und Regen aufeinander. Die besten vier Mannschaften – also die Teilnehmer der Halbfinals – qualifizieren sich für die Bezirksmeisterschaft am 20. Januar in Salzweg (11 Uhr). Zusammen mit den besten vier Teams aus dem Fußballkreis Niederbayern West, dem niederbayerischer Futsal-Meister Spvgg GW Deggendorf u...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Deggendorf