Heimatsport Deggendorf am 20.04.2019

Heißer Kampf um Platz 2 Heimatsport DeggendorfHeißer Kampf um Platz 2 Während an der Spitze der Bezirksliga Ost die Entscheidung gefallen ist und der TSV Seebach an diesem Spieltag im Heimspiel gegen Hauzenberg II die Meisterschaft perfekt machen wird, tobt dahinter ein erbitterter Kampf um den Vizetitel. Und da könnte nun plötzlich auch der SSV Eggenfelden eingreifen...
Heimatsport DeggendorfDER SPIELTAG ÜberregionalLandesliga Mitte, 30. Spieltag, Samstag, 15 Uhr: Sturm Hauzenberg – Waldkirchen (Hinspiel 0:1), Ettmannsdorf – Tegernheim (0:0), Bad Kötzting – Passau (3:3), Fortuna Regensburg – VfB Bach/Donau (1:0), Donaustauf – Etzenricht (0:0); 16 Uhr: Cham – Hutthurm (6:1), Bad Abbach – Neukirchen b...
Eine verkorkste Saison Heimatsport DeggendorfEine verkorkste Saison Deggendorf. Der Deggendorfer SC war der überraschende Aufsteiger in die DEL2 im vergangenen Frühjahr. Nach intensiven Überlegungen und harter Arbeit belohnten sich die Verantwortlichen mit einem erfolgreichen Lizenzierungsverfahren und bekamen im Juni die Bestätigung: Der DSC darf in der zweithöchsten deutschen Eishockeyliga starten...
Lalling schielt nach oben Heimatsport DeggendorfLalling schielt nach oben Bereits am Samstag findet das Nachholspiel zwischen Künzing II und Natternberg statt, den "eigentlichen" Spieltag eröffnen am Sonnabend Türk Gücü und Osterhofen II. Am Ostermontag steigen dann die restlichen sechs Partien. In Schaufling treffen Erster und Letzter aufeinander. Der vom Thron gestoßene FC Handlab-Iggensbach hat Alkofen zu Gast...
Abstiegsderby in Bernried Heimatsport DeggendorfAbstiegsderby in Bernried Am verlängerten Oster-Wochenende steht in der Kreisliga Straubing ein Doppelspieltag an. Für Bernried geht es zunächst gegen den Spitzenreiter Steinach, ehe am Montag das mit Spannung erwartete Kräftemessen mit Konkurrent Auerbach ansteht. Der SVA hat am Samstag den SV Schwarzach zu Gast. Für Grün-Weiß stehen zwei machbare Aufgabe an: Heute...
Waldkirchen entspannt zum Klassiker Heimatsport DeggendorfWaldkirchen entspannt zum Klassiker Die Erleichterung war zum Greifen: Der TSV Waldkirchen hat vor einer Woche nach vier Partien ohne Torerfolg den Bann gebrochen und mit dem 5:1-Heimerfolg gegen Pfreimd einen Riesenschritt in Richtung Verbleib in der Landesliga Mitte gemacht. Heute geht es zum Derby-Klassiker nach Hauzenberg, wo der FC Sturm Revanche für die 0:1-Hinspielniederlage...
Bogen: Kenneder wird Co-Trainer Heimatsport DeggendorfBogen: Kenneder wird Co-Trainer Bogen. Der TSV Bogen hat die Weichen für die neue Spielzeit gestellt und sein Trainer- und Betreuerteam erweitert bzw. komplettiert. An die Seite von Chefcoach Stefan Dykiert (45) rückt Marco Kenneder. Der 32-jährige Defensivmann, der seit Sommer 2017 beim Bezirksligisten FC Dingolfing die Verantwortung hat, wird als Co-Spielertrainer fungieren...
Heimatsport DeggendorfKOMMENTAR Kein BeinbruchNach jahrelanger Aufbauarbeit stand der Deggendorfer SC vor einem Jahr als Aufsteiger fest, hat zusammen mit Stadt, Sponsoren und Fans viel investiert und sich für die Arbeit belohnt. Eishockey in der DEL2 ist kein Vergleich zur Oberliga: Über 60 Minuten Tempo, Härte und Technik, während es in der Oberliga deutlich langsamer zugeht...
Gute Orientierung in Dresden Heimatsport DeggendorfGute Orientierung in Dresden Deggendorf. Zu den diesjährigen Deutschen Meisterschaften über die Ultralang-Distanz, die zugleich als erster Bundesranglistenlauf gewertet wurden, versammelten sich die deutschen Top-Orientierer zu Saisonbeginn beim ausrichtenden Post SV Dresden im ehemaligen königlichen Jagdgebiet rund um das Forsthaus Luchsenburg nahe der Pfefferkuchenstadt...
TT-Rollis stark im Westerwald Heimatsport DeggendorfTT-Rollis stark im Westerwald Plattling. Am Wochenende traf sich die Elite im Rollstuhltischtennis in Horhausen/Güllesheim (Westerwald), um die Deutschen Meistertitel zu vergeben. Walter Kilger konnte zusammen mit seinem Doppelpartner Thorsten Grünkemeyer (Bielefeld) seinen Titel in der Wettkampfklasse (WK) 1-2 erfolgreich verteidigen...
Grün-Weiß Deggendorf meldet Reserveteam Heimatsport DeggendorfGrün-Weiß Deggendorf meldet Reserveteam Deggendorf. Die Spvgg Deggendorf schwimmt derzeit auf einer kleinen Erfolgswelle und steht auf Platz zwei der Kreisliga Straubing. Unabhängig davon ob der Aufstieg gelingt, meldet die Spvgg zur kommenden Saison eine zweite Herrenmannschaft. Das gab der Verein am Mittwoch in einer Pressemitteilung bekannt...
Heimatsport DeggendorfMarius Wiederer wechselt nach Passau Passau. Die Passau Black Hawks können einen Transfer-Coup verkünden: Verteidiger Marius Wiederer wechselt vom Deggendorfer SC in die Dreiflüssestadt. Der 24-Jährige hat in der abgelaufenen Saison 51 Spiele in der DEL2 absolviert, nun soll er der Passauer Defensive mehr Qualität und Stabilität verleihen. "Marius hat eine unglaubliche Qualität...
Heimatsport DeggendorfNeßlbach hofft auf Auswärtssieg Winzer. Seit sechs Auswärtsspielen wartet der Passauer Kreisligist Neßlbach bereits auf einen Punktgewinn in der Fremde. Nach der knappen 0:1-Pleite in Tiefenbach soll es am Montag in Karpfham endlich klappen, einfach aber wird das nicht, weiß Abteilungsleiter Andreas Sitzberger. "In Karpfham erwarten wir einen unangenehmen Gegner...
Erfolgsstory bei Deggendorfer Handballern Heimatsport DeggendorfErfolgsstory bei Deggendorfer Handballern Deggendorf. Kaum zu glauben: 2016 führten die Spieler und Trainer des 2015 gegründeten Handball Clubs Deggendorf ein Schnuppertraining in der Maria-Ward-Realschule in Deggendorf durch. Daraufhin waren die Mädchen vom Handballsport und vielleicht auch von deren jungen Übungsleitern dermaßen begeistert...
Heimatsport DeggendorfLANDESLIGA SÜDOST 1.TSV Wasserburg2966:2570 2.FC Deisenhofen2966:3161 3.SE Freising2955:3456 4.VfB Hallbergmoos2959:3855 5.TSV Grünwald2962:4850 6.ASV Dachau2938:2446 7.Spvgg Landshut2957:4644 8.TSV Bogen2941:4342 9.SV Erlbach2952:4442 10.FC Töging2941:5042 11.TSV Karlsfeld2939:4241 12.TSV Kastl2954:5539 13.TuS Pfarrkirchen2940:4434 14.SB-DJK Rosenheim2941:5032 15...
Heimatsport DeggendorfNiederalteich ohne Mühe zum 3:0 Motzing. Ohne große Mühe hat die Spvgg Niederalteich im Nachholspiel mit 3:0 in Motzing gewonnen und damit drei Zähler im Kreisliga-Aufstiegskampf geholt. Der heimische SVM war am Gründonnerstag mit einer Rumpfelf angetreten und nur in der ersten Halbzeit in der Lage, dem Favoriten Paroli bieten zu können. Tore: 0:1, 0:2 Rudolf Mader (1./61...