Zwei Podestplätze für Marion Eder

LG TuS-Läufer in Holzkirchen und Trostberg wieder flott unterwegs

Mitterfelden. Den Holzkirchener Straßenlauf über sehr wellige zehn Kilometer ins Oberland und zurück nahmen unter Corona-Bedingungen etwa 200 Laufsportler in Angriff. Bei gutem Laufwetter schaffte Marion Eder von der LG TuS Mitterfelden in 53:59 Minuten den 3. Rang in ihrer Klasse W50. Sie landete auf Gesamtrang 23 unter 60 Starterinnen. Clubkamerad Christian Reimerth zeigte mit starken 48:43 Minuten auf. Er wurde in der M50 16. bei 30 Mitstreitern. Auf der schnellen Alzauen-Strecke über zehn Kilometer in Trostberg erlief sich Marion Eder in beachtlichen 49:35 Minuten einen erneuten Stockerlpl...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.