AC-Schüler siegen gegen TSV Trostberg

1. Mannschaft der Reichenhaller Ringer in der Gruppenliga Süd weiter ohne Glück

Karlstein. Im letzten Kampf der Hinrunde schlugen die Schüler des 1. Bad Reichenhaller Athletik Clubs die Trostberger mit 22:12, während die Ringer der 1. Mannschaft durch unbesetzte Gewichtsklassen nach spannenden Kämpfen die Punkte dem TSV Trostberg überlassen mussten. Nachdem die Nachwuchsringer des AC gegen die Schüler des SC Anger nur einen Mannschaftspunkt holen konnten (siehe Bericht oben), war die Staffel gegen den TSV Trostberg tags darauf erfolgreich. Im ersten Mattenduell bis 30 Kilo rang Vanja Borovkov gegen den Trostberger Gabriel Lechner. Über 3:34 Minuten versuchte Borovkov kämp...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Berchtesgadener Land