Corona-Scheibe ausgeschossen

Erika Swoboda gewinnt bei den Edelweiß-Schützen

Adelstetten. Die Schützengemeinschaft Edelweiß Adelstetten führte ein Preisschießen durch, bei dem eine Corona-Scheibe ausgeschossen wurde. Zum Andenken an die abgebrochenen Schießsaisonen 2019/20 und 2020/21 stiftete Andreas Feil die einzigartige Corona-Scheibe, die er selbst mit Brandmalerei zeichnete. 29 Schützinnen und Schützen aus der Jugend- und allgemeinen Klasse beteiligten sich an dem Preisschießen. Ausgeschossen wurde die Scheibe auf "Jux". Mit einem zur Verfügung gestellten Vereinsgewehr wurden stehend aufgelegt jeweils zehn Schuss auf einer Pistolenscheibe verteilt. Keiner wusste v...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Berchtesgadener Land