Allen den Auspuff gezeigt

Christian Irlinger mit starkem Auftakt im Automobil-Slalom

Erpfendorf. Der MSC Kitzbühel war vergangenes Jahr der letzte Veranstalter der ATMAS Autoslalom-Serie und heuer auf Grund der Terminverschiebung der "Driving Village" der erste Verein, der sich an die Durchführung einer Veranstaltung in der schwierigen Zeit wagte. Unter großen Anstrengungen mit Coronaauflagen und Genehmigung einer neuen Strecke wurden in Erpfendorf zwei Rennen durchgeführt. Am Vormittag flitzten die Serienfahrzeuge und am Nachmittag die Rennwagen durch den Parcours. Trotz wechselhafter Witterung boten die Fahrer aus Bayern, Salzburg, Vorarlberg und Tirol spannenden Rennsport. ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Berchtesgadener Land