Aufstieg in Gauklasse

Edelweiß Holzhausen in der A1 ungeschlagen

Teisendorf. Im Rundenwettkampf Rupertigau erreichte die 1. Mannschaft der Schützengesellschaft Edelweiß Holzhausen mit dem Luftgewehr in dieser Saison ein hervorragendes Ergebnis. Sie blieb nach acht Durchgängen ungeschlagen und sicherte sich mit 16:0 Punkten und 12169 Ringen den Aufstieg in die Gauklasse. Allerdings konnten aufgrund der Corona-Beschränkungen die letzten beiden Durchgänge nicht mehr stattfinden. Mit einem Ringschnitt von 1521,1 pro Wettkampf setzten sich Thomas Wamprechtshammer, Vanessa Polak, Matthias Eberherr und Pascal Polak in der Klasse A1 souverän gegen die Konkurrenz du...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Berchtesgadener Land