Alois Graspointner gewinnt Martiniganserl

SG Höglwörth-Anger: Kulinarischer Glückspreis geht an Sepp Hofmann

Höglwörth. Es war wieder was los bei den Höglwörther Schützen. Beim 5. und 6. Vortel der SG Höglwörth-Anger wurde das alljährliche Martiniganserl ausgeschossen. Es fanden sich zahlreiche Schützinnen und Schützen ein, um ihr Glück zu versuchen. Gewinner der begehrten Martinigans war Alois Graspointner mit einem 9.3-Teiler. Auch die Nachfolgenden, Andrea Staller (37.6), Sebastian Kless (69.4), Andreas Köck (97.2) und Sepp Hofmann (11.4), konnten einen gefiederten Preis entgegennehmen. Des Weiteren übergab die Schützenmeisterin Elisabeth Klinger den Glückspreis (Frühstück in einem Hotel in Bercht...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Berchtesgadener Land