Zehn Teams gewinnen

Erfolgreicher zweiter Spieltag für Pidinger Tenniscracks

Piding. Stark präsentierten sich die Teams des TC Piding am Netz. Die Herren 75 mit Gottfried Közle, Herbert Petter, Heinz Dalzio, Anton Ibele, Erich Kobale und Hans Brunner erzielten in der Regionalliga ein zweites Mal ein Unentschieden und das auswärts gegen den TG Heidingsfeld-Würzburg. Nach den Einzeln stand es ausgeglichen 2:2 und auch die Doppel brachten keine Entscheidung – Endstand 3:3. Die Herren 60 mit Heiko Klepke, Detlef Jeitschko, Willi Röder und Peter Scholze gewannen in ihrer zweiten Begegnung mit 5:1 gegen den TC Tüßling und stehen nach ihrem 5:1-Erfolg gegen den TuS Tra...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.

Mehr aus Heimatsport Berchtesgadener Land