Rosenborg mit Selbstvertrauen

Salzburg heute in der Europa League

Salzburg. Im vierten Gruppenspiel der UEFA Europa League hat der FC Red Bull Salzburg die theoretische Möglichkeit, vorzeitig das Erreichen des Sechzehntelfinales im Frühjahr 2019 zu fixieren, also international zu überwintern. Das Spiel beim Norwegischen Meister Rosenborg Trondheim geht am heutigen Donnerstag ab 21 Uhr im Lerkendal-Stadion über die Bühne. Die Roten Bullen sind vor ihrem 46. EL-Gruppenspiel insgesamt noch ohne Punktverlust, schon ein Remis könnte fürs Weiterkommen reichen, wenn Celtic Glasgow das Heimspiel gegen Leipzig verliert. Bei einem Sieg ist die Rose-Elf weiter, wenn di...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.