DEC Inzell mit Testauftakt zufrieden

Tschechischer Spieler für den Sturm

Inzell. Der DEC Inzell ist mit zwei überzeugenden Leistungen in die Vorbereitungsspiele zur Eishockey-Bezirksliga gestartet. Nach dem knappen 5:6 im Penaltyschießen bei den Salzburg Oilers gab es in der Max-Aicher-Arena ein glattes 10:1 gegen die Traunsee Sharks aus Gmunden. "Wir haben uns extrem gut verkauft", meinte DEC-Trainer Thomas Schwabl nach dem Spiel gegen den österreichischen Drittligisten in Salzburg. "Leider ist uns am Ende etwas die Kraft ausgegangen." Zunächst hatten Christian Rieder und Thomas Scheck den DEC nach dem ersten Drittel mit 2:1 in Front gebracht. Im zweiten Drittel w...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.