Heimatsport Berchtesgadener Land am 22.02.2018

Pidinger E-Junioren ungeschlagen zum Sieg Heimatsport Berchtesgadener LandPidinger E-Junioren ungeschlagen zum Sieg Piding. Die Fußball-E-Junioren des ASV Piding haben in eigener Halle die Endrunde der Wieninger-Libella-Turniere in ihrer Altersklasse gewonnen. Die Mannschaft hatte sich in der Gruppenphase mit drei Siegen in drei Spielen durchgesetzt und sicherte sich ohne Niederlage den Turniersieg. Das Finale gewannen die Pidinger mit 2:0 gegen den WSC...
Zwei oberbayerische Crosslauf-Titel Heimatsport Berchtesgadener LandZwei oberbayerische Crosslauf-Titel Ainring/Bad Aibling. Mit zwei Gold-, einer Silber- und einer Bronzemedaille glänzten die Leichtathleten vom SC Ainring bei den Oberbayerischen Crosslauf-Meisterschaften in Bad Aibling. Für schwierige, aber faire Bedingungen sorgte ein Parcours über meist flaches Wiesengelände mit einigen kniffligen Stellen wie der Sand eines Beachvolleyballfelds...
2. Mannschaften erfolgreich Heimatsport Berchtesgadener Land2. Mannschaften erfolgreich Kirchanschöring. Gleich drei Siege bei vier Turnieren für 2. Mannschaften im Rahmen des Wieninger-Libella-Cups holten Kicker aus dem Berchtesgadener Land im Nachbarlandkreis Traunstein. Den jeweiligen Sieg sicherten sich die F2-Junioren des WSC Bayerisch Gmain sowie der SG Schönau und die E2-Jugend des ASV Piding...
Saghäusl Andreas-Gedächtnislauf Heimatsport Berchtesgadener LandSaghäusl Andreas-Gedächtnislauf Berchtesgaden. Der traditionelle Saghäusl Andreas-Gedächtnislauf der SG Au findet am Samstag, 3. März, statt. Der Start erfolgt um 16 Uhr. Das Skitourenrennen auf das Rossfeld wird im Gedenken an den im Juli 1985 am Matterhorn verunglückten Andreas Stangassinger (Saghäusl Anderl) durchgeführt. Richard Koller lud nach dem tragischen Bergtod in...
Salzburg mit Abwehrsorgen Heimatsport Berchtesgadener LandSalzburg mit Abwehrsorgen Salzburg. Den FC Red Bull Salzburg plagen vor dem Rückspiel im Sechzehntelfinale der Europa League gegen Real Sociedad am heutigen Donnerstag Personalsorgen – vor allem in der Abwehr. Anpfiff gegen die Kicker aus San Sebastian ist um 21.05 Uhr im Salzburger EM-Stadion. Unsicher ist bei den Gastgebern auch der Einsatz von Valon Berisha...
Heimatsport Berchtesgadener LandNiederlagen der Karlsteiner Schützen Karlstein. Zum Auftakt der Rückrunde der Rundenwettkämpfe im Rupertigau mussten sowohl die Pistolen- als auch die Gewehrschützen der Schützengesellschaft Karlstein-Kaitl Auswärtsniederlagen hinnehmen. Die Karlsteiner Pistoleros verloren gegen die 2. Mannschaft der SG Ulrichshögl mit 1319:1371 Ringen und werden am heutigen Donnerstagabend bei den...
Heimatsport Berchtesgadener LandZwei Skirennen für Kinder am Rossfeld Berchtesgaden. Mit dem 20. Pinguinrennen und dem Sparkassencup samt Chiemgaumeisterschaft gehen am Wochenende zwei alpine Skirennen, die der SC Schellenberg durchführt, am Rossfeld über die Piste. Das Pinguinrennen für Zwerge (Jahrgang 2012 und jünger) auf verkürzter Strecke, Kinder (2008 bis 2011) und U12-Schüler (2006/07) wird am Samstag, 24...
Heimatsport Berchtesgadener LandVier FIS-Rennen in Ruhpolding Ruhpolding. Jetzt ist es offiziell: Das Skigebiet Unternberg ist Austragungsort von alpinen FIS-Rennen. So finden am morgigen Freitag und am Samstag, 23. und 24. Februar, je zwei FIS-Slaloms für Frauen und Männer mit je zwei Durchgängen statt. Die Rennen werden voraussichtlich am Freitag um 9.30 Uhr und am Samstag um 9 Uhr starten...
Heimatsport Berchtesgadener LandKreiszielschießen der U14 bis U23 Wals. Der Eisstocksportkreis 201 führt am Samstag, 24. Februar, den Zielwettbewerb für U14 bis U23 in der Eissporthalle Wals-Siezenheim durch. Meldung ist um 9 Uhr. Anstecknadeln in Gold, Silber und Bronze erhalten die ersten drei jeder Altersklasse. Die jeweils Erstplatzierten qualifizieren sich zudem für den Bezirkspokal...
Heimatsport Berchtesgadener LandLeni Hölzlwimmer springt auf Platz 2 München/Schönau. Beim landesoffenen "Munich Indoor Hallen-Meeting" in München gab es einen Spitzenplatz für die SG Schönau. Im Weitsprung-Finale der Jugend W13 überzeugte Leni Hölzlwimmer mit dem 2. Rang und 4,64 Metern. Damit musste sie sich nur der favorisierten Lena Grünauer von der LAG Garmisch-Partenkirchen mit 4,77 Metern geschlagen geben...