Bei Töging passt nur das Ergebnis

Schwache Vorstellung beim 2:1 über Finsing – Heute kommt Raubling

Einen äußerst glücklichen 2:1-Heimsieg fuhr der FC Töging am Samstag in der Fußball-Bezirksliga Ost gegen den Aufsteiger FC Finsing ein. Vor 170 Zuschauern kamen die Männer vom Wasserschloss von Beginn an nicht ins Spiel und machten selten gesehene technische Fehler. So eröffneten sich Finsing immer wieder Chancen, weil die Heimelf ein ums andere Mal im Spielaufbau extreme Schwächen zeigte. Mit der ersten gelungenen Offensivaktion fiel in der 23. Minute dennoch das 1:0: David Eichinger schickte Johannes Grösslinger auf der Außenposition auf die Reise. Der flankte nach innen, wo Berat Uzun den ...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.