Schnell auf den Berg – und wieder runter

Läufer aus dem Landkreis belegen beim Chiemgau Trail Run in Marquartstein Spitzenplätze

Starke Leistungen zeigten sieben Laufsportler aus dem Landkreis bei besten äußeren Bedingungen auf den verschiedensten Strecken bei der größten Trail-Veranstaltung dieses Jahres. Zum 4. Chiemgau Trail Run in Marquartstein hatten fast 800 Aktive gemeldet. Das äußerst anspruchsvolle Profil der Strecken verlangte den Teilnehmern einiges ab. Jan Herrmann aus Winhöring absolvierte das XL-Rennen über 60km (3500 Höhenmeter) als Gesamtdritter und Sieger der AK 30. Nach beeindruckenden 8:22:15 Stunden erreichte er das Ziel. "Für den gibt’s nur Berge und Laufen. Als er ins Ziel kam, sah es so aus...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.