Junge Winhöringerinnen überraschen mit Doppelsieg

Hundsrucker und Anglhuber bei der W13 stark

Mit einer Gold- und einer Silbermedaille überraschten die Leichtathletinnen vom TSV Winhöring bei den Oberbayerischen Meisterschaften im Blockmehrkampf der Jugend U14 in Emmering bei Fürstenfeldbruck. Nach wie vor sind die Titelkämpfe für den zwölf- und 13-jährigen Nachwuchs die höchsten ihrer Art, zumal es keine "Bayerische" für diese Altersgruppe gibt. Im Blockmehrkampf Wurf der W13 feierte der Winhöringer Nachwuchs um Trainer Josef Anglhuber einen überraschenden Doppelsieg. Zur Meisterin kürte sich Anna-Sophie Hundsrucker mit ausgezeichneten 2176 Punkten. Ihren Triumph ebnete sich die 13-Jä...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.