Dominik Engl verstärkt Wackers Handballer

Die Handballabteilung des SV Wacker Burghausen muss wegen der Corona-Krise weiter mit dem Spielbetrieb pausieren, meldet aber einen Neuzugang. Mit Dominik Engl (geb. König) wechselt ein hochengagierter Spieler und Schiedsrichter von der HSG Bayerwald an die Salzach. Der 26-Jährige, der beim aktuellen Bezirksligisten TSV Taufkirchen/Vils das Handball-ABC erlernte, ist als Außenspieler und Torwart einsetzbar. Er wird der zweiten Mannschaft zur Verfügung stehen, die in der Bezirksliga Altbayern um Punkte kämpft. Engl, der seit vergangenem Jahr mit seiner Frau in Burgkirchen lebt und als Postanges...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.