ESV Freilassing düpiert den SBC

Der SB Chiemgau Traunstein hat seine Generalprobe vor dem Re-Start in der Fußball-Landesliga Südost verpatzt. Im Testspiel beim Bezirksligisten ESV Freilassing gab es eine 0:1-Niederlage. Und die war durchaus verdient, denn "es war insgesamt sehr, sehr enttäuschend aus unserer Sicht. Wir haben fast nichts von dem umgesetzt, wie wir spielen wollten", gab Traunsteins Co-Trainer Sebastian Buchner offen zu. Er vertrat den kurzfristig ausgefallenen Chefcoach Rainer Elfinger an der Seitenlinie und monierte, dass einfach das Fußball-ABC bei den Gästen gefehlt habe. "Wir wollten über den Kampf und übe...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.