Bob: Mit Rang2 zum Heimrennen am Königssee

Florian Bauer mit Pilot Johannes Lochner dabei

Bob-Anschieber Florian Bauer aus Töging, der für den BRC Ohlstadt startet, hat sich mit seinem Team beim sechsten (von acht) Weltcup-Rennen im Vierer in Innsbruck-Igls mit dem 2. Platz auf die Heimrennen am Königssee eingestimmt. Auf der anspruchsvollen Bahn in Schönau absolviert die "Formel 1 des Wintersports" am kommenden Sonntag um 13.30 und 16.30 Uhr zwei Läufe. Dabei möchten Bauer, der den Schlitten des Berchtesgadeners Johannes Lochner (BC Stuttgart Solitude) in Fahrt bringt, und seine Mitstreiter bei der Vergabe des Sieges ein Wörtchen mitsprechen. Zuletzt in Igls musste das Quartett, d...


Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.