Deisenhofen festigt Rolle des Verfolgers

Der FC Deisenhofen hat sich weiter als erster Verfolger von Tabellenführer TSV Wasserburg in der Fußball-Landesliga Südost positioniert. Die Blauhemden liegen nach dem 2:0-Erfolg beim SB Chiemgau Traunstein vom Mittwochabend neun Punkte hinter der Truppe von Trainer Leonhard Haas, die sich ihrerseits mit 2:1 gegen den ADV Dachau behauptete und vor dem erneuten Durchmarsch steht. SB Chiemgau Traunstein – Deisenhofen 0:2 (0:0). Tore: 0:1 Tobias Sandner (72., Eigentor), 0:2 Markus Mayer (90.+1, Foulelfmeter); Zuschauer: 430. Wasserburg – ASV Dachau 2:1 (2:1). Tore: 0:1 Sebastian Mac...




Sie wollen einmalig die Ausgabe mit dem Bericht kaufen?
Hier geht es zu der gewünschten Ausgabe im Online-Kiosk.